Logo     
Sanitär / Badgestaltung individuell


Mehr als nur eine Nasszelle zur reinen Körperhygiene!

D

as moderne Badezimmer ist Ort der familiären Kommunikation, ein Treffpunkt der Familie. Es ist die persönliche Entspannungs- und Erholungsoase nach einem arbeitsreichen Tag. Wir verbringen täglich oft mehr Zeit im Badezimmer als auf dem Sofa. Sollte es dann nicht auch ein Ort zum wohlfühlen und entspannen sein? Unsere Körperhygiene ist ein elementarer Bestandteil eines gesunden und vitalen Lifestyles. Sollte Körperhygiene dann nicht mehr Freude bereiten?


Gerne helfe ich Ihren Traum vom individuellen Badezimmer zu realisieren. An Gestaltungsmöglichkeiten mangelt es nicht. Am Herzen liegt mir hierbei besonders eine Beratung nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Soll es nur eine kleine Modernisierung sein? Auch hier helfe ich Ihnen selbstverständlich gern.


Eine saubere Sache:


Bilder aus dem Berufsalltag:

Eine gute Planung...

640x480
... ist das A und O für ein neues Badezimmer. Immerhin arbeiten hier viele Gewerke Hand in Hand zusammen.

Der Grundriss...

640x480
... will durchdacht sein. Damit später alles passt wird er auf den Zentimeter genau aufgenommen.

Die 3D Darstellung...

640x480
... hilft den Bauherren schon vor der Sanierung die Raumgestaltung des neuen Badezimmers zu erleben.

Die Anordnung der Objekte...

640x480
... kann somit im Vorfeld genauesten beschlossen werden.

Das fertige Badezimmer...

640x480
... entspricht voll und ganz dem Kundenwunsch.

Hell, warm, offen, modern...

640x480
... und ganz wichtig: Einfach in der Pflege.

Eine gute Planung...

640x480
... ist das A und O für ein neues Badezimmer. Immerhin arbeiten hier viele Gewerke Hand in Hand zusammen.

Der Grundriss...

640x480
... will durchdacht sein. Damit später alles passt wird er auf den Zentimeter genau aufgenommen.

Die 3D Darstellung...

640x480
... hilft den Bauherren schon vor der Sanierung die Raumgestaltung des neuen Badezimmers zu erleben.

Die Anordnung der Objekte...

640x480
... kann somit im Vorfeld genauesten beschlossen werden.

Passt die Wanne? Geflieste Dusche als Podest?

640x480
Anhand der 3D Planung können sichere Entscheidungen getroffen werden.

Das fertige Badezimmer...

640x480
... entspricht voll und ganz dem Kundenwunsch.

Das fertige Badezimmer...

640x480
... entspricht voll und ganz dem Kundenwunsch.

Eine Ambiente-Beleuchtung...

640x480
... setzt die Duschanlage besonders in Szene.

Eine dezente Unterputz-Armatur...

640x480
... unterstreicht den frischen und klaren Eindruck.

Die Badewanne...

640x480
... setzt sich optisch gekonnt von der Fliese ab.

Altersgerecht, barrierereduziert...

640x480
... und dazu noch ausgesprochen schön! Hätten Sie es gedacht?

Bei Bedarf unterfahrbar...

640x480
... und ganz nebenbei noch ästhetisch.

10 % Förderung von der KFW Bank.

640x480
Die Dusche ist befahrbar und es gibt ausreichend Bewegungsfreiraum.

Eine beleuchtete Nische in der Dusche...

640x480
... ist nicht nur ein toller Blickfang, sondern auch langlebiger und reinigungsfreundlicher als jeder Duschkorb.

KFW Altersgerecht Umbauen – Investitions­zuschuss (455-B)
Angaben ohne Gewähr. Zum Original der KFW! Seite in neuem Fenster öffnen!

ANGEBOTSWESEN ÜBERLASTET! BEANTWORTUNG VON ANFRAGEN NUR EINGESCHRÄNKT / TEILWEISE NICHT MÖGLICH!

Liebe Kunden, liebe Gäste,

zu aller erst danke ich Ihnen für das Interesse und das Vertrauen in meine Arbeit, das mir die vielen Anfragen zum Thema erneuerbare Heizsysteme signalisieren. Die außergewöhnlich hohe Nachfrage überschreitet in den Betriebsabläufen jedoch die Grenze des Machbaren. Darum muss ich hier mit bedauern zum Ausdruck bringen, dass ich Ihnen eine Bearbeitung / Beantwortung Ihrer Anfrage nicht zusichern kann. Ich bitte um Verständnis, auch in Anbetracht der kleinen Betriebsgröße.

Liebe Wartungskunden, liebe Bestandskunden,

ich schätze Sie sehr und möchte auch sehr gerne weiterhin zuverlässig Ihre Heizungsanlage betreuen, sowie für Reparaturen und den sonstigen "Kleinkram", wie auch die Erneuerung von Heizung und Bad Ihr erster Ansprechpartner bleiben. Mir ist bewusst, dass meine Erreichbarkeit in letzter Zeit nicht immer die Beste war. Die Zeichen der Zeit deuten leider darauf hin, dass eine Besserung auch nur schwer möglich ist. Auch hierfür bitte ich um Verständnis.

Für telefonische Beauftragung / direkte Terminabsprachen:

Bitte rufen Sie mich direkt unter der Mobilnummer an. Wenn ich gerade nicht telefonieren kann: Hinterlassen Sie bitte unbedingt eine Nachricht mit Rufnummer, unter der ich Sie gut erreichen kann. Ich melde mich zurück, versprochen! Ich bitte um Verständnis, dass ein Rückruf außerhalb der Geschäftszeiten in der Regel nur erfolgt, wenn Sie ausdrücklich einen Notdiensteinsatz beauftragen.